Versandkosten: 2,20€ | Ab 10€ Bestellwert versandkostenfrei in DE | werktäglicher Versand | Paketversand mit Sendungsnummer
Versandkosten: 2,20€ | Ab 10€ Bestellwert versandkostenfrei in DE | werktäglicher Versand | Paketversand mit Sendungsnummer
Warenkorb 0
(2) Hilsenrath, Edgar - Jossel Wassermanns Heimkehr - Paperback - dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

(2) Hilsenrath, Edgar - Jossel Wassermanns Heimkehr - Paperback - dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Normaler Preis €1,75 Sonderpreis €11,90 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

»Ein schönes, kluges, berührendes Buch über eine gestorbene Welt.] Manche Menschen werden weinen, wenn sie das Buch lesen. Und das ist gut so, denn unsere Zeit braucht Tränen, um nicht zu vergessen.« Andrzej Szczypiorski im ›Spiegel‹ Jossel Wassermann macht sein Testament. Es ist Spätsommer 1939, und während ganz Europa auf den Krieg wartet, erzählt der reiche Matzenfabrikant in seiner Villa am Zürichsee einem Anwalt und einem Notar von der Welt, aus der er kommt: vom kleinen jüdischen Schtetl am Pruth, unweit von Czernowitz, am östlichsten Rand der alten Donaumonarchie. Edgar Hilsenrath läßt dabei die Menschen und Ereignisse einer gestorbenen Welt wiederauferstehen, einer Welt, über der 1939 längst der Schatten der grausamen Ausrottung der europäischen Juden liegt.


Diesen Artikel teilen