Versandkosten: 2,99 € | Ab 19 € Bestellwert versandkostenfrei in DE | werktäglicher Versand | Paketversand mit Sendungsnummer
Versandkosten: 2,99 € | Ab 19 € Bestellwert versandkostenfrei in DE | werktäglicher Versand | Paketversand mit Sendungsnummer
Warenkorb 0
Kammerer, Iris - Der Tribun - Paperback - Heyne ein Label der Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
Heyne ein Label der Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Kammerer, Iris - Der Tribun - Paperback - Heyne ein Label der Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Normaler Preis €1,70 Sonderpreis €10,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

9 n. Chr. Der römische Tribun Gaius Cinna ist in geheimer Mission in den Wäldern Germaniens unterwegs: Er soll den Statthalter Varus vor einem drohenden Aufstand warnen. Doch Cinna wird abgefangen, und als er Tage später aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist die Varusschlacht bereits Geschichte und drei römische Legionen sind in der Schlacht im Teutoburger Wald von den Germanen unter Arminius vernichtet worden. Cinna selbst ist nun Geisel eines cheruskischen Fürsten. Arminius, der unter den Germanen keineswegs unumstritten ist, versucht, die Geisel in seine Gewalt zu bekommen. Dadurch wird Cinna in die Stammesstreitigkeiten tiefer hineingezogen, als ihm lieb sein kann. Mehr als einmal muss er um sein Leben fürchten. Unverbrüchlich hält er jedoch an seiner Absicht fest, sich zu befreien. Und auch die Tochter des Fürsten, in die er sich verliebt, hat Gründe zur Flucht.


Diesen Artikel teilen