Versandkosten: 2,20€ | Ab 8€ Bestellwert versandkostenfrei in DE
Versandkosten: 2,20€ | Ab 8€ Bestellwert versandkostenfrei in DE
Warenkorb 0
(1) Mechtel, Hartmut - Der Tod lauert in Danzig - Paperback - Verlag Die Hanse ein Label der EVA Europäische Verlagsanstalt GmbH & Co. KG
Verlag Die Hanse ein Label der EVA Europäische Verlagsanstalt GmbH & Co. KG

(1) Mechtel, Hartmut - Der Tod lauert in Danzig - Paperback - Verlag Die Hanse ein Label der EVA Europäische Verlagsanstalt GmbH & Co. KG

Normaler Preis €3,96 Sonderpreis €9,90 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

Danzig im Jahre 1626: Die mächtige Hansestadt hat sich dem polnischen König widersetzt und erfolgreich ihren reformierten Glauben verteidigt. Valten Went, seines Zeichens Wundarzt, ist ein angesehener Bürger der Stadt. Als der Kaufmann Hans Brüggemann tot in der Mottlau treibt, beauftragt ihn der oberste Richter Dreyer mit den Untersuchungen: Mord – erstochen! Verdächtigt wird die Witwe des Toten, Madeleine de Marcillac, eine verarmte Adlige. Noch ehe der Wundarzt mit seinen Nachforschungen beginnen kann, schwimmt die nächste Leiche in der Mottlau, ein zwielichtiger Pole namens Glowinski. Und nur wenig später wird ein toter Holländer aus dem Fluss gefischt. Stehen die drei Morde in irgendeinem Zusammenhang? Was weiß der Gesandte der Katholischen Liga? Und: welche Rolle spielt Madeleine.?


Diesen Artikel teilen